Datum/Zeit
02.06.2019
10:00 - 14:00 Uhr

Veranstaltungsort
Grünlinger Hof

Kategorien


Ihr habt einen Garten, möchtet ihn gern naturnah umgestalten und sucht nach Inspiration? Ihr sucht ein pflegeleichtes Konzept für einen Balkongarten? Ihr möchtet einen Beitrag zum Schutz der Natur und der Artenvielfalt leisten?

Dann sei Euch hiermit unser erstes Einsteigerseminar empfohlen. In vier Stunden beschäftigen wir uns mit den vielfältigen Aspekten naturnaher Gartengestaltung und Selbstversorgung:
 – Was ist Permakultur und wie funktioniert sie?
– Was macht einen Garten zum Naturgarten?
– Was lebt im und unterm Mulch und warum brauchen wir ihn?
– Welchen Mehrwert haben heimische Wildpflanzen?
– Was habe ich für Möglichkeiten mich rund ums Jahr selbst zu versorgen?
Nach einem Kennenlernen und einem theoretischen Impuls auf unserem Hof folgt das praktische Erleben des Gelernten im „Hortus fundi viridis“. Hierfür ist entsprechende erdfeste Kleidung erforderlich.
 Eine Anmeldung über hof@gruenlinger.de ist zwingend erforderlich!
 Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Um niemanden auszuschließen gibt es wie bei all unseren Kursen keine feste Kursgebühr. Die Teilnahme erfolgt auf solidarischer Spendenbasis. Je nach Ermessen und Möglichkeit darf jeder seinen eigenen Beitrag selbst festlegen. Die Spenden fließen zu 100% in den Aufbau neuer ökologisch sinnvoller Projekte am Hof. Auf Nachfrage geben wir gern einen Orientierungswert.
 Kinderbetreuung ist vor Ort möglich, bitte Bescheid geben. Gern stellen wir auch einen Gutschein zum Verschenken aus!

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.

Kategorien:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.